[Français] [Deutsch] [Nederlands]

MEHRSPRACHIGE WEBSITE die [Sprache] Auswählen

Startseite > Tagesgeschehen

Tagesgeschehen

Neuester Eintrag : 22. Februar.

  • Reise, Bangui, August September 2016

    16. Dezember 2016, von Angèle Bourdoiseau, Günter Hons

    Seit unserer kurzen Reise nach Bangui im März 2013 quälte mich die Idee dorthin zurück zu kehren. Diesmal länger, um Zeit zu haben unsere Freunde zu treffen. Obwohl ich aus persönlich Gründen dorthin fuhr, hat es mich nicht gehindert die Reise mit „Centrafrique Actions“ zu verbinden. Ich habe mich mit Freude unseren Partner vor Ort „Coeurs Charitables“ getroffen. Bertrand und Gontrand erwarteten mich mit anderen Freunden am Flughafen. Es fühlt sich gut an, so auf zentralafrikanischem Boden empfangen (...)

  • Neuigkeiten, Bangui

    1. Oktober 2015, von André Haettel

    (Es folgt der Orginaltext)
    Bonjour, La ville de Bangui a été replongée dans une grave crise sécuritaire ces jours-ci. Les démons de la violence, des destructions et du vandalisme ont certes pris le dessus. Dieu merci la situation est en train de s’apaiser. Le calme revient petit à petit. Mais le dégât est irréversible. Je suis sorti de justesse de la tourmente. En effet, à l’issue du Conseil permanent de la conférence des Évêques tenu du 22 au 24 septembre 2015, je suis parti de Bangui alors que la (...)

  • NGO « Cœurs Charitables »

    31. Juli 2015, von André Haettel

    Nachrichten von der NGO « Cœurs Charitables »
    Im juli 2015 wurden 58 Kinder mit Spirulina versorgt und alle haben an Gewicht zugelegt.
    Man muss auch hinzufügen, dass die Mütter der versorgten Kinder die anderen Mütter des Viertels anhalten auch ihre KInder in die Ambulanz zu bringen.
    Die Mütter erhalten vor der Spirulinakur eine Einschulung (Information. Änderung des Verhaltens, Zubereitung von ausgewogener Nahrung zu geringen Kosten). Die Spirulina wird kostenlos an die Kinder verteilt.
    Die (...)

  • Elsaß - Bossangoa

    10. September 2014, von André Haettel, Angèle Bourdoiseau

    Herzliches Zusammentreffen mit Msg. Nestor Nongo Aziagbia, Bischof von Bangassou.
    Er war auf der Durchreise nach Gries, Elsaß, wo er einige Jahre lang Pfarrer war, bevor er wieder nach Zentralafrika zurück ging.
    Wir, von Centrafrique Actions, trafen ihn vor seiner Abreise 2012. Seither sind wir in städigen Kontakt.
    Nach einem Informationsabend und einem ökumenischen Gottesdienst am 6. September 2014 trafen wir einander wieder.
    Wir konnten, wie immer viel zu kurz, mit Pater Nestor sprechen. (...)

  • An alle Gläubigen, Männer und Frauen, die guten Willens sind

    28. Juni 2014, von André Haettel

    Brief der Bischöfe
    (Es folgt der Orginaltext)
    MESSAGE DES EVEQUES
    AUX CHRETIENS, AUX HOMMES ET AUX FEMMES DE BONNE VOLONTE
    « Je vis un ciel nouveau et une terre nouvelle » (Ap 21, 1).
    Le livre de l’Apocalypse en tant que littérature de crise et des opprimés, interprète les évènements de notre monde à la lumière de la présence active et transformatrice de Dieu dans l’histoire. Il annonce la victoire du Christ sur les puissances du mal et les forces démoniaques. Cette victoire permet d’avoir un (...)

0 | 5

SPIP | Login | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0